Logo von Mellis Pferdewelt. Pferderassen aus Deutschland.Mellis Pferdewelt Banner mit allen Brandzeichen deutscher Pferderassen.

Pferdeleckerli

Pferdeleckerlies werden gefüttert, wenn das Pferd beim Training oder einer sonstigen Übung sehr lieb war und das gemacht hat, was der Reiter wollte. Es ist sehr wichtig sein Pferd mit einem Leckerli zu belohnen. Es ist so wie bei Hunden, wenn sie etwas gut gemacht haben, haben sie sich eine Belohnung verdient. Mit der Unterstützung von einem Leckerli verstehen die Tiere, dass sie etwas richtig gemacht haben und merken sich das. So wird die Motivation für die nächste Trainingseinheit bekräftigt.

Leckerli für Pferde

Wenn das Pferd nach gutem Training ein Leckerli erhält, wird das Vertrauen zwischen Pferd und Reiter gestärkt. Denn die Pferdeleckerlies regen die Kauaktivität des Pferdes an und sorgt so dafür, dass sich das Pferd entspannt. So sorgt ein Pferdeleckerli auch dafür Pferde aus einer stressigen und angespannten Situation zu befreien und zu entspannen.

Die Form von einem Pferdeleckerli ist meist zu einem festen Stick gepresst. Denn es hat zwei Vorteile; zum einen krümeln diese Leckerlies nicht so schlecht in der Jackentasche und zum anderen werden die Pferde aufgefordert vermehrt zu kauen, was wiederum gut für den Zahnabrieb ist.

Jedes Pferd hat sich täglich mindestens ein Pferdeleckerli verdient!

Pferdeleckerlies selber machen

Pferdeleckerlies gibt es in einer Vielzahl an unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Besonders gerne werden diese mit:

  • Bananen
  • Äpfel
  • Möhren
  • Kräutern

verfeinert.

Viele Internetseiten bieten Pferdeleckerlies Rezepte an, die ganz einfach selbst zu herstellen sind. Dein Pferd wird es dir auf jeden Fall danken! Es gibt die beste Möglichkeit deinem Pferd zu zeigen, wie sehr lieb du ihn hast. Pferdeleckerlies zu backen ist nicht schwer und kann von jedem ausprobiert werden.

Zum Beispiel:
https://www.freizeitmitponyundco.de/dies-das/rezepte-f%C3%BCr-pferdeleckerlies/
https://pferde-pferdeinfos.jimdo.com/pferdeleckerlies-zum-selber-machen/
http://reiter.spass.com/leckerlis_ordner/leckerlis_hauptseite.htm